Meine Digitalloks und Triebwagen

Mein Fuhrpark besteht zum überwiegendem Teil aus älteren Modellen.

Schnittstellen gibt es da meist nicht.

Bis jetzt habe ich so etwa die Hälfte meiner Loks digitalisiert.

Angefangen habe ich mal im Motorola Format, jetzt werden aber DCC Decoder eingebaut.

Da mir ein gutes Fahrverhalten am wichtigsten ist werden oftmals auch die Motoren gewechselt.

Sound und komplizierte Belechtung ist mir weniger wichtig, meist wechsele ich blos die Birnen gegen Led.

Die Bahnverwalung wird bei mir vernachlässigt, Hauptsache die Loks passen in die Epoche 3.

 

Neue Beiträge

 


Dampflokparade Wollstein 2013

Video und Fotos

5.05.13